1775-Gewürze

J.C. Fridlin 1775

Das Schweizer Familienunternehmen J.C. Fridlin Gewürze AG, gegründet im Jahre 1775, kreierte mit der Marke "J.C. Fridlin 1775" ein Gewürz- und Kräutersortiment für besondere Ansprüche.
Es ist nicht nur die Vielfalt und Exklusivität der Produkte, wir legten bei der Kreation dieses Sortimentes sehr viel Wert auf beste Ursprünge der Rohwaren. So vermittelt eine Landkarte auf den meisten Produkten genaue Informationen zur Herkunft. Die teilweise sehr seltenen Gewürze und Kräuter werden in Premiumqualität eingekauft und handverlesen.
Auch unsere Mischungen genügen höchsten Ansprüchen und zaubern herrliche Aromen in Ihre Küche.
Treten Sie nun ein in die Welt der Gewürze, hergestellt in der Schweiz - seit über 240 Jahren.

Neu

Zimtstangen Ceylon

Gewürz

Als Gewürz dient die junge dünne, abgelöste und getrocknete Rinde der jungen Zweigtriebe oder Stockausschläge. Im Handel gibt es sie meist in stangenform gerollt oder gemahlen. Die unreifen, getrockneten Früchte - Zimtblüte oder Kassiaknospe - und die Blätter des Kassiabaumes werden vor allem in Heimatländern zum Würzen verwendet.

Geruch/Geschmack

Der Geruch von Ceylon-Zimt ist aromatsich süss, sein Geschmack unverwechselbar süss-scharf, warm und leicht holzig.

Verwendung

In der orientalischen, arabischen und asiatischen Küche werden mit Zimt vor allem salzige Speisen wie zum Beispiel Rindercurrys, Lamm- und Schweinefleisch gewürzt. In der westlichen Küche dagegen wird er bis auf wenige Ausnahmen (wie Fleischeintöpfe oder Fleischsugo zur Pasta) fast nur noch für Mehl- und Süssspeisen (Milchreis, Pudding, Kompotte, Bratäpfel, usw.), für Gebäck und Kuchen sowie zum Aromatisieren von Getränken wie Tee, Glühwein, Punsch und auch Cappuccino verwendet. Daneben wird Zimt gerne für Dekorationszwecke eigesetzt.

Synonyme

Zimt, Ceylon-Zimt, Quillings, Kaneel, Kassia, Zimtkassia, Chinesischer Zimt.

Zutaten

Zimt.

Nährwerte je 100g

Energie: 1331kJ/317kcal, Fett: 3.2g, Kohlenhydrate: 56.0g, Eiweiss: 3.9g, Salz: 0.1g

CHF 6.10