1775-Gewürze

J.C. Fridlin 1775

Das Schweizer Familienunternehmen J.C. Fridlin Gewürze AG, gegründet im Jahre 1775, kreierte mit der Marke "J.C. Fridlin 1775" ein Gewürz- und Kräutersortiment für besondere Ansprüche.
Es ist nicht nur die Vielfalt und Exklusivität der Produkte, wir legten bei der Kreation dieses Sortimentes sehr viel Wert auf beste Ursprünge der Rohwaren. So vermittelt eine Landkarte auf den meisten Produkten genaue Informationen zur Herkunft. Die teilweise sehr seltenen Gewürze und Kräuter werden in Premiumqualität eingekauft und handverlesen.
Auch unsere Mischungen genügen höchsten Ansprüchen und zaubern herrliche Aromen in Ihre Küche.
Treten Sie nun ein in die Welt der Gewürze, hergestellt in der Schweiz - seit über 240 Jahren.

Neu

Kreuzkümmel

Gewürz

Als Gewürz verwendet werden die getrockneten Früchte, oft "Samen" genannt. 

Geruch/Geschmack

Der Kreuzkümmel ist stark aromatisch und im Geschmack leicht scharf und bitter, was sich aber durch das Braten oder Rösten reduzieren lässt. 

Verwendung

In der indischen Küche ist Kreuzkümmel eines der charakteristischsten Gewürze und wesentlicher Bestandteil von Garam Marsala und Currypulver. Die Früchte werden häufig ganz verwendet und zuerst geröstet, denn erst dann entfalten sie ihr ganzes Aroma. In Nordafrika wie auch in Frankreich ist der Kreuzkümmel eine wichtige Zutat in Couscous. Beliebt ist er auch in der arabischen und mexikanische Küche, wo er wie in Indien als vielseitiges Würzmittel in Suppen und Hülsenfrüchten sowie in Brot und anderen Backwaren dient.

Synonyme

Cumin, Kumin, Ägyptischer Kümmel, Römischer Kümmel, Türkischer Kümmel, Mutterkümmel.

Zutaten

Kreuzkümmel.

Nährwerte je 100g

Energie: 1790kJ/429kcal, Fett: 22.3g, Kohlenhydrate: 34.0g, Eiweiss: 17.8g, Salz: 0.4g

CHF 6.30